Stefan Deus Arbeitssicherheit & Logistik

Sie suchen „mal eben“ …

…einen Dozenten?
…jemanden der Ihre Auszubildenden auf die Prüfung vorbereitet?
…jemanden, wo Sie einen Gabelstaplerschein bekommen?
…jemanden, der die jährliche Unterweisung bei Ihnen durchführt?
…jemanden, der für Sie Gefährdungsbeurteilungen erstellt?

Dann sind Sie hier richtig!

Geprüfte/r Logistikmeister

Die Weiterbildung zum „Gepr. Logistikmeister“ ist mittels Verordnung am 01.02.2010 in Kraft getreten.   § 4 Grundlegende Qualifikationen   (1) Im Prüfungsteil „Grundlegende Qualifikationen ist in folgenden Prüfungsbereichen zu prüfen: Rechtsbewusstes Handeln, Betriebswirtschaftliches Handeln, Anwenden von Methoden der Information, Kommunikation und Planung, Zusammenarbeit im Betrieb, Berücksichtigung naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten  § 5 Handlungsspezifische Qualifikationen   (1) Der …

weiterlesen

Gepr. Meister/in für Lagerwirtschaft

Der „Geprüfter Meister für Lagerwirtschaft“ wurde mittels Verordnung am 01.02.2010 außer Kraft gesetzt. Begonnene Prüfungsverfahren können bis zum 30.06.2012 nach bisherigen Vorschriften zu Ende geführt werden. Sollten Sie noch Prüfungen für den „Gepr. Meister für Lagerwirtschaft“ abzulegen haben, dann wenden Sie sich vertrauensvoll an mich.

weiterlesen

Fachlagerist

Die Verordnung (vom 26.07.2004) über die Berufsausbildung im Lagerbereich  in dem Ausbildungsberuf Fachlagerist sagt folgendes aus: § 10  Abschlussprüfung (2) …schriftliche Abschlussprüfung erfolgt in den Prüfungsbereichen Lagerprozesse, Güterbewegung, Wirtschafts- und Sozialkunde.   Sie benötigen Unterstützung für die Vorbereitung auf die Abschlussprüfung? Dann wenden Sie sich vertrauensvoll an mich.   Ein Bestehen der Prüfung liegt in Ihren Händen.

weiterlesen

Fachkraft für Lagerlogistik

Die Verordnung (vom 26.07.2004) über die Berufsausbildung im Lagerbereich  in dem Ausbildungsberuf Fachkraft für Lagerlogistik sagt folgendes aus: § 13 Zwischenprüfung (4) Der Prüfling soll insgesamt höchstens 90 Minuten praxisbezogene Aufgaben schriftlich bearbeiten. Für die Aufgaben kommen insbesondere folgenden Gebiete in Betracht: Arbeitsorganisatorische Abläufe, Funktion und Einsatz von Arbeitsmitteln, Lagerungsprozesse.   § 14  Abschlussprüfung (2) …die …

weiterlesen